0 21 82 - 60 8 16 Rufen Sie uns an

Zum Kontakt

Bürozeiten:

Mo. - Do.:
09:00 - 17:00 Uhr
Fr.:
09:00 - 14:30 Uhr
  • Malerarbeiten
  • Trockenbau
  • Wärmedämmung
  • Bodenverlegung
  • Schimmelbeseitigung

Aktuelles

Azubi für 2020 gesucht!

Sie haben Interesse an einer Berufsausbildung als Maler(in) und Lackierer(in), sind handwerklich geschickt und arbeiten gern im Team?

Wir bieten Ihnen eine Zukunft in einer krisensicheren Branche mit abwechslungsreichen Aufgaben und eine sehr persönliche Betreuung in einem familiären und netten Team.

Mit einer Ausbildung bei uns sind Sie vom ersten Tag an mitten im Geschehen. Wir sind begleitend an Ihrer Seite und verhelfen Ihnen zu einem Berufsabschluss als Geselle / Gesellin.

Wenn Sie gerne mit den Händen, aber auch mit „Köpfchen“ arbeiten, Interesse am Umgang mit Material und Menschen haben, und außerdem zuverlässig, lernbereit und belastbar sind, dann kontaktieren Sie uns!

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung - am liebsten mit Lebenslauf, Lichtbild und vorhandenen Zeugnissen - an oder auf dem Postweg zusenden.
(Wir weisen darauf hin, dass wir auf dem Postweg zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden werden!)

Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss (mindestens ausreichende Noten in Mathematik, Physik, Chemie) oder Mittlere Reife!

Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie es ernst meinen und wenn Sie unsere Vorgaben erfüllen.  Wir freuen uns auf Sie!

Empfohlende Seite im Internet: www.malerberufe.de

 

 

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Bereits 9 Auszubildende (davon 4 junge Frauen) haben erfolgreich ihre Ausbildung in unserem Betrieb abgeschlossen, 2 davon sogar mit Jahresbestleistung!

Hygienemaßnahmen in der Corona-Krise

Sehr geehrter Interessent und lieber Kunde,

im Rahmen der Corona-Krise müssen wir uns alle mit angeordneten und empfohlenen Schutzmaßnahmen befassen.

Da wir als Maler meist in Ihrem persönlichen Umfeld arbeiten, möchten wir Ihnen versichern, dass alle unsere Mitarbeiter angewiesen sind, die Hygienemaßnahmen gemäß den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts einzuhalten, denn Gesundheit steht zur Zeit für uns alle an erster Stelle!

Bei notwendigen Ortsterminen und bei den Arbeiten in Ihrem Haus können Sie sich zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der involvierten Mitarbeiter auf Folgendes verlassen:

    - Verzicht auf Händeschütteln
    - Mindestabstand von 1,5 Metern
    - Einhaltung aller empfohlenen Hygienemaßnahmen wie
       z.B. intensives Händewaschen/-desinfektion, sofern möglich
    - Beschwerdefreiheit aller Mitarbeiter im Außendienst
    - weitere Maßnahmen auf Kundenwunsch (nach Rücksprache).

Gerne können Sie uns jederzeit bei Fragen unter 02182 / 60816 kontaktieren.

Selbstverständlich werden wir Ihnen also weiterhin unter Einhaltung oben genannter Maßnahmen bei Ihren Renovierungsmaßnahmen gern behilflich sein.

Und vor allem wünschen wir Ihnen:

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir haben Ihnen auf der Seite "Wir über uns" die Möglichkeit eingeräumt, uns Ihre Meinung mitzuteilen.

Waren Sie zufrieden mit uns, mit der Ausführung, der Abwicklung, den Mitarbeitern? 

Schreiben Sie uns!  Lächelnd